Abschiebehaft – aktuelle politische und gesetzliche Entwicklungen

Am 15. Mai 2015 wurde die Abschiebehaft in Büren wieder offiziell eröffnet. Seitdem werden Abschiebehäftlinge wieder dort eingesperrt. Büren ist nicht der einzige Knast in Deutschland, der für die konsequente Durchsetzung von Abschiebungen sorgen soll. In den letzten Monaten hat die Politik auf Bundesebene weitere gesetzliche Verschärfungen durchgesetzt – ebenso erlässt das Land NRW noch im Juni 2016 neue Restriktionen. Frank Gockel, der seit Jahren für die Abschaffung von Abschiebehaft kämpft, wird die aktuellen Entwicklungen darstellen und kommentieren.

06. Juni 2016 | 20 Uhr | Extra Blues Bar
veranstaltet von der AntiRa AG der Uni Bielefeld mit Frank Gockel